Abschnitt 2EinsätzeTechnischer Einsatz

Einsatzserie FF Mattersburg

Beitrag von:

Zum Bereits dritten Einsatz wurde die Feuerwehr Mattersburg am Montag, den 07.08.2023 in den späten Abendstunden alarmiert.

Nachdem bereits am Freitag zu einer Fahrzeugbergung auf die S31 ausgerückt wurde, alarmierte uns die Landessicherheitszentrale am Sonntag zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand nach Schattendorf. Vor Ort stellte sich die Lage jedoch nicht so dramatisch dar wie angenommen und nach zwei Stunden konnte wieder eingerückt werden.

Am Montag folgten gleich zwei weitere Fahrzeugbergungen auf der S31 wobei uns die Kameraden aus Eisenstadt beim ersteren mit dem Schweren Rüstfahrzeug aushelfen.

Ein dritter Einsatz folgte kurz nach 21 Uhr. Auf der S31 kam ein mit Holz beladener Sattelschlepper aufgrund eines technischen Defekts zum Stillstand. Da aufgrund des nicht vorhandenen Pannenstreifens der 1. Fahrstreifen blockiert war, wurde die Feuerwehr Mattersburg zur LKW Bergung alarmiert. Nachdem der Sattelschlepper fahrtüchtig gemacht wurde, konnte dieser in Begleitung der Feuerwehr seine Fahrt bis zum nächsten Rastplatz fortsetzen. Nach etwas mehr als zwei Stunden konnte auch dieser Einsatz abgeschlossen werden.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Schattendorf und Eisenstadt sowie der Polizei für die reibungslose Zusammenarbeit bei den oben genannten Einsätzen.

Neueste Beiträge

Archiv

Ähnliche Beiträge
AktuellesVeranstaltungen

Bezirksfeuerwehrtag 2024

Am Sonntag, den 18.02.2024 fand der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag des Bezirksfeuerwehrkommandos Mattersburg im Gemeindesaal in Pöttsching statt. Im Beisein des Landesfeuerwehrkommandanten…