Abschnitt 2EinsätzeTechnischer Einsatz

Fahrzeugbergung – FF Mattersburg

Beitrag von:

Am Donnerstag, den 04.05.2023 wurden die Mitglieder der Feuerwehr Mattersburg mittels Rufempfänger zu einer Fahrzeugbergung auf die L219 alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Straßengraben. Mittels Kran und Hebekreuz wurde der PKW wieder auf die Straße gehoben und mit dem schweren Rüstfahrzeug von der Unfallstelle verbracht.

Die Feuerwehr Mattersburg stand mit vier Fahrzeugen für knapp eine Stunde im Einsatz. Wir bedanken uns bei der Polizei für die gewohnt gute Zusammenarbeit.

Neueste Beiträge

Archiv

Ähnliche Beiträge
AktuellesVeranstaltungen

Bezirksfeuerwehrtag 2024

Am Sonntag, den 18.02.2024 fand der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag des Bezirksfeuerwehrkommandos Mattersburg im Gemeindesaal in Pöttsching statt. Im Beisein des Landesfeuerwehrkommandanten…