Abschnitt 2EinsätzeTechnischer Einsatz

Tierrettung – FF Mattersburg

Beitrag von:

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden die Mitglieder der Feuerwehr Mattersburg am frühen Nachmittag des 8. Jänner alarmiert.

In einem Einfamilienhaus stürzte eine Katze in einen Spalt zwischen Kachelofen und Kamin. Da die besorgten Besitzer nach mehreren Versuchen die Katze selbst zu retten noch immer nicht erfolgreich waren wählten Sie schließlich den Notruf woraufhin uns die Landessicherheitszentrale zur Tierrettung alarmierte. An der Einsatzstelle wurde zuerst versucht sich einen Zugang über den Sockel des Kachelofens zu verschaffen. Da die Katze jedoch im Bereich der Stützplatte des Kachelofens eingeklemmt war musste ein weiterer Zugang über den Kachelofen selbst geschaffen werden. Unterstützt wurden wir dabei dankenswerterweise von einer in Mattersburg ansässigen Hafnermeisterin.

Nach rund einer Stunde und mühevoller Handarbeit konnte die Katze schließlich erfolgreich gerettet werden und den Besitzern übergeben werden.

Neueste Beiträge

Archiv

Ähnliche Beiträge
AktuellesVeranstaltungen

Bezirksfeuerwehrtag 2024

Am Sonntag, den 18.02.2024 fand der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag des Bezirksfeuerwehrkommandos Mattersburg im Gemeindesaal in Pöttsching statt. Im Beisein des Landesfeuerwehrkommandanten…