AktuellesVeranstaltungen

Funklehrgang im Bezirk Mattersburg

Am Samstag, den 01.04.2023, fand im Bezirk Mattersburg ein Funklehrgang statt, wo unter anderem 26 Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk teilnahmen. 

Dieser Lehrgang bildet in der sogenannten Truppmannausbildung einen wesentlichen Faktor, da die Kommunikation im Feuerwehrdienst essenziell und kaum mehr wegzudenken ist.

Unter der Leitung des Bezirksreferenten für Alarm- und Nachrichtenwesen übermittelten die Ausbilder alle wichtigen Fachinhalte, wie Funkordnung, Gerätekunde, Landesfunksystem und Landesalarmsystem den Teilnehmern. In anschließenden Funkübungen wurde das zuvor theoretisch erlernte praktisch beübt bzw. gefestigt.

Das Bezirksfeuerwehrkommando gratuliert allen Teilnehmern zur bestanden Funkprüfung und bedankt sich bei der FF Mattersburg für die Bewirtung.

Neueste Beiträge

Archiv

Ähnliche Beiträge
AktuellesVeranstaltungen

Bezirksfeuerwehrtag 2024

Am Sonntag, den 18.02.2024 fand der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag des Bezirksfeuerwehrkommandos Mattersburg im Gemeindesaal in Pöttsching statt. Im Beisein des Landesfeuerwehrkommandanten…