AktuellesVeranstaltungen

Funk-Kurs im Bezirk Mattersburg

Am Samstag den 15.10.2022, traten 23 Feuerwehrmitglieder zum Funkkurs in Mattersburg an. Funkgespräche, der Umgang mit den einzelnen Funkgeräten und richtiges Verhalten als Funker, standen am Lehrplan.

Die Ausbildner übermittelten die Fachinhalte sehr praktisch, sodass jeder einzelne gefordert wurde. Dies ist insofern wichtig, dass die Kommunikation im Einsatz richtig funktioniert.

Dieser Funkkurs, gab Bezirksfeuerwehrkommandanten Stv BR Gernot Gruber, die Möglichkeit sich bei LM Philipp Haider, welcher als Abschnittsfunkwart des 4. Abschnittes nicht mehr zur Verfügung steht, gebührend zu verabschieden. LM Haider bekam eine Urkunde und ein kleines Präsent überreicht. Auch seine Kollegin und Kollegen der Ausbildung haben eine kleine Überraschung überreichen können.

Der Spaß darf auch nicht zu kurz kommen und deshalb haben noch diejenigen welchen, die nicht mehr mit einer Prächtigen Mähne ausgestattet sind, eine neue Frisur bekommen.

Das Bezirksfeuerwehrkommando gratuliert allen Teilnehmern zur bestanden Funkprüfung und bedankt sich bei der FF Mattersburg für die Bewirtung.

Neueste Beiträge

Archiv

Ähnliche Beiträge
AktuellesVeranstaltungen

Bezirksfeuerwehrtag 2024

Am Sonntag, den 18.02.2024 fand der diesjährige Bezirksfeuerwehrtag des Bezirksfeuerwehrkommandos Mattersburg im Gemeindesaal in Pöttsching statt. Im Beisein des Landesfeuerwehrkommandanten…