2021 Wahlen Bez Mattersburg 001Basierend auf dem neuen Feuerwehrgesetzt (Bgld. Feuerwehrgesetz 2019 – Bgld. FwG 2019) hatten die Feuerwehren des Bezirkes Mattersburg die Möglichkeit, im Januar und Februar 2021 ihre Kommandanten sowie Stellvertreter in den jeweiligen Gemeinden selbst zu bestimmen.

Aufgrund dieses verankerten Wahlprinzips bedeutet dies für die jeweilige Feuerwehr mehr Mitsprache, mehr Demokratie und volle Transparenz bei Entscheidungen innerhalb der Feuerwehr. Die Rahmenbedingungen dieser Wahl wurden sicherlich durch die COVID-19 Maßnahmen bestimmt und beeinflusst, hatten jedoch auf die Durchführung der Wahlen letztlich keinen Einfluss. Trotz widriger Umstände garantierten ausreichende COVID-Sicherheitskonzepte das kontrollierte Abführen der Wahlen am festgesetzten Wahltag.    

Die Wahlen selbst wurden jeweils durch die Bürgermeister durchgeführt und im Kreise der Feuerwehrmänner und -frauen abgehalten. Durch die Erfahrung der Bürgermeister als Wahlleiter war gewährleistet, dass die Abstimmungen ordnungsgemäß abgehalten wurden.

Im Bezirk Mattersburg hatten 1.260 aktive Mitglieder die Möglichkeit zur Stimmabgabe. Ein Blick auf die Wahlergebnisse zeigt, dass zum größten Teil die amtierenden Feuerwehrkommandanten und Stellvertreter in ihren Ämtern bestätigt wurden. Nur vereinzelt gab es knappe Entscheidungen um die Feuerwehrführung. Hochrangige Mitglieder des Bezirksfeuerwehrkommandos Mattersburg waren stets vor Ort, um sich ein Stimmungsbild zum Ablauf der Wahlen zu machen und konnten auch gleich dem neuen Führungsduos zu ihren bestellten Funktionen gratulieren. „Die Position des Kommandanten ist vielschichtig. Der Kommandant soll Führungskraft sein, muss sich in der Verwaltung auskennen. Zusätzlich benötigt er das technische Verständnis, um Einsätze zielorientiert führen zu können, aber auch benötigt er das wirtschaftliche Wissen, um die Feuerwehr geschäftlich leiten zu können. Daher ist es nicht selbstverständlich, eine so verantwortungsvolle Position zu besetzen“, so OBR Adolf Binder in seinem Statement zur Wahlanalyse und gratulierte den Wehren des Bezirks zur tadellosen und disziplinierten Wahlumsetzung.

 

Feuerwehr

Kommandant

Kommandant-Stellvertreter

     

Abschnitt 1

   

Baumgarten

Frenzel Alexander

Leeb Martin

Draßburg

Lomosits Bernd

Lomosits Stefan

Loipersbach

Grammanitsch Markus

Tschürtz Kevin

Marz

Hoffmann Robert

Treitl Hans-Jörg

Rohrbach b. Mattersburg

Bergmann Karl-Heinz

Knopf Jürgen

Schattendorf

Trimmel Thomas

Aminger Christoph

     

Abschnitt 2

   

Antau

Schuber Christoph

Marinits Matthias

Hirm

Schachinger Markus

Kalles Magdalena

Mattersburg

Dienbauer Thomas

Geissler Stefan

Pöttelsdorf

Bosard Roman

Pfleger Roland

Stöttera

Kremsner Christoph

Köller Alexander

Walbersdorf

Dorfmeister Thomas

Pollack Andreas

Zemendorf

Pinter Herbert

Niessler Bernd

     

Abschnitt 3

   

Krensdorf

Hammerl Peter

Oktabec Thomas

Neudörfl

Pilles Vanessa

Pilles Jürgen

Pöttsching

Kern Bernhard

Murnberger Thomas

Sigleß

Richter Wilfried

Glavanits Roman

     

Abschnitt 4

   

Bad Sauerbrunn

Gold Matin

Bogner Harald

Forchtenau

Schreiner Rene

Spuller Michael jun.

Neustift a.d. Rosalia

Welles Johannes

Baier Andreas

Sieggraben

Bernhardt Günter

Löffler Richard

Wiesen

Strodl Thomas

Baier Karl

 

2021 Wahlen Bez Mattersburg 001

2021 Wahlen Bez Mattersburg 002

2021 Wahlen Bez Mattersburg 003

   

Termine des BFKDO Mattersburg

   

Aktuelle Einsätze im Burgenland

   
© 2016 - BFKDO Mattersburg