2019 10 05 Funklehrgang 001Am Samstag, 05.10.2019, fand im FW-Haus Mattersburg der zweite Funk-Lehrgang in diesem Jahr statt.

Unter der Leitung von BFR BR Ing. Gernot Gruber nahmen 17 Kameraden aus den Feuerwehren Bad Sauerbrunn, BTF FunderMax, Hirm, Krensdorf, Mattersburg, Neudörfl, Pöttelsdorf, Pöttsching, Sigleß, Walbersdorf und Zemendorf daran teil. Im FU-LG erfolgt die Ausbildung der Feuerwehrmitglieder zum Funker. Der Teilnehmer lernt die wichtigsten einfachen Funkgesprächsarten sowie die Bedienung und Anwendung der Funkgeräte. Die Kenntnis des Alarmierungssystems und die Nutzung der Alarmierungsgeräte wird ebenfalls vermittelt.

Inhalt des Lehrganges:
Gerätekunde
Funkordnung
Landesfunksystem
Landesalarmsystem
Praktische Funkübungen

Mittels schriftlicher Erfolgskontrolle sowie praktischer Prüfung in Form einer Funkübung wurde das Gelernte von den Teilnehmern abgefragt. Die dabei gezeigten Leistungen wurden von den Ausbildern gutgeheißen und die neuen Funker in ihre Wehren entlassen.

Ausbilder:
BFR BR Ing. Gernot Gruber
AFUW OBI Roland Pfleger
AFUW LM Haider Philipp
AFUW BM Christina Schnedl
OFUW HBI Ing. Andreas Giefing

2019 10 05 Funklehrgang 001

2019 10 05 Funklehrgang 002

2019 10 05 Funklehrgang 003

2019 10 05 Funklehrgang 004

2019 10 05 Funklehrgang 005

2019 10 05 Funklehrgang 006
   

Termine des BFKDO Mattersburg

   

Aktuelle Einsätze im Burgenland

   
© 2016 - BFKDO Mattersburg